Mit einem Erbbaurecht auf dem Grundstück der Katholischen Kirche hat die IDR AG die KiTa Bunkerkirche errichten können. Die Investitionskosten der dreigruppigen KiTa Bunkerkirche in Düsseldorf-Heerdt, die nach neuesten Standards gebaut wurde, betrugen insgesamt 2,1 Mio EUR. Das moderne Gebäude ist so konzipiert, dass von dem Straßenlärm nichts mehr zu hören ist. Den 58 Kindern stehen großzügige Gruppenräume, eine einladende Terrasse und ein weiträumiger Spielbereich zur Verfügung. Betreiber der KiTa ist die SKMF - Sozialdienst katholischer Frauen und Männer Düsseldorf e.V..